Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Meine Arbeiten sind ohne Titel, denn das gibt den eigenen Phantasien

-Ihren und meinen- Raum.

Marita Wiemer
 
 
Vita
1949
in Berlin-West geboren
___________________________________________________________________________________________________
Ausbildung
1966 - 1969    
Lehrberuf Maßschneiderin
1984 - 1988     
Studium der Malerei an einer freien anthroposophisch orientierten            
Kunstschule (Julius Hebing, Berlin-Kreuzberg) mit Schwerpunkt zum
Wesenhaften von Farbe und Form.
1988
Abschluß Meisterschülerin bei Jobst Günther
seit 1988
freischaffend
___________________________________________________________________________________________________
Berufserfahrung
seit 1989
     
verschiedene Dozententätigkeiten:
Organisation und Durchführung von Mal – und Zeichenkursen und Malreisen mit Schwerpunkt
Erwachsenenbildung
1990 - 1993
Lehrauftrag für den Fachbereich Malerei und Zeichnen an der Julius-Hebing-Kunstschule, Berlin-Kreuzberg
Auftragsarbeiten für künstlerische Wandgestaltungen, Emil-Molt-Schulen in Berlin-Zehlendorf und Kreuzberg
1998 - 1999
Lehraufträge im Bereich Freihandzeichnen in der Fortbildung für Restauratoren im Tischlerhandwerk der
Handwerkskammer Berlin

1985 - 1999

Buchillustrationen zu "Gemischte Gefühle", Ulrich Karger, DIDAKTESS-Verlag
"Heilende Entspannung", Edie Irwin,Theseus Verlag
seit 1991
Auseinandersetzung mit Hoch- und Tiefdruck
2006
Gründungsmitglied der Spolz-Kunstwerkstatt, Berlin-Friedenau.
2010 

Künstlerische Weiterbildung unter Anleitung von Carola Czempik,
Verarbeitung von Gesteinsmehle und Wachs im Bild

2018 und 2021
Künstlerische Weiterbildung unter Anleitung von Gabriele Musebrink,
Verarbeitung von Gesteinsmehle und Wachs im Bild
Marita Wiemer lebt und arbeitet in Jütchendorf und Berlin

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?